top of page

Meldungen und Geschichte, mit Quellen

Interview durch Blogger Charbax bei EmbeddedWorld 2023

01.04.2023


Oliver Völckers von BeST Berliner Sensortechnik http://bestsensor.de stellt sein neuestes Produkt vor: ein Gerät, das das Internet der Dinge zur Überwachung des Abwassers in Hochgeschwindigkeitszügen in Deutschland nutzt. Das Gerät wurde zur Kontrolle des Durchflusses entwickelt und ist mit einem Mustererkennungssystem ausgestattet, das Unregelmäßigkeiten erkennen kann. Der Sensor ist eine Sonde im Inneren des Geräts, das eine Batterielebensdauer von mehr als drei Monaten hat und einen Nordic NRF 9160 Chip mit integrierter Funkverbindung verwendet. Das Gerät ist wasserdicht und stoßfest, und derzeit sind 40 Stück davon seit über einem Jahr im Einsatz. Oliver erklärt, dass ihr System einzigartig und nicht mit anderen Durchflussmessern vergleichbar ist, weil es mit Abwasser arbeitet, das schwer zu erfassen ist. Er erwähnt auch, dass sie ihre eigene Mustererkennungssoftware haben, die sie selbst entwickelt haben, was es zu einem zuverlässigen und strengen System macht. (von chatgpt generierter Absatz auf der Grundlage des automatischen Untertitels, anschließend mit DeepL ins Deutsche übersetzt)

Comments


bottom of page