top of page

Meldungen und Geschichte, mit Quellen

Zephyr Projekt-Treffen in Berlin

Am 5. April 2024 fand das erste Meetup der Community von Zephyr RTOS in Berlin statt!

Mit Präsentation von BeST


Zeit: Freitag, 5.4.2024, 18:00-21:30h

Ort: MotionLab.Berlin, 12435 Berlin, Bouchéstraße 12, Halle 20

Verkehrsverbindung: S-Bahn Station Treptower Park



Tagesordnung:

18:00h-19:00h: Begrüßungsgetränke und Pizza

19:00h-19:05h: Willkommensgruß

19:05h-19:25h: Einsatz von Zephyr zur Abwasserüberwachung mit Signalverarbeitung von Oliver Völckers, Gründer und Geschäftsführer der BeST Berliner Sensortechnik GmbH

19:25h-19:45h: Zephyr - Schweizer Taschenmesser oder Hindernislauf von Kevin Kotinkar, Technical Sales Engineer, Nordic Semiconductor

20:00h-20:05h: Blitzvortrag - Nutzung von Zephyr für die nachhaltige Überwachung der Eisenbahninfrastruktur, Oliver von Sperber, CEO & Gründer, AXO Track

20:05h-20:10h: Blitzvortrag

20:10h-20:30h: Aktivitäten der Zephyr Safety Working Group (SWG) im Jahr 2024 Q1. Überblick von einem SWG-Mitglied von Stanislav Pankevich, Software Architekt bei Reflex Aerospace GmbH

20:30h-21:30h: Gemeinschaftliches Schaufenster: Interaktives Netzwerken

(übersetzt mit www.DeepL.com)


Präsentation: Abwasser Monitoring und Signalverarbeitung von Oliver Völckers

BeST Berliner Sensortechnik GmbH hat eine mobile Sensorlösung zur Überwachung von Abwasserpumpen entwickelt, die ICE-Hochgeschwindigkeitszüge der Deutschen Bahn versorgen.

Oliver Völckers, Gründer und Geschäftsführer von BeST, erklärt, warum man sich bei diesem Projekt für das Zephyr RTOS entschieden hat, wie dessen Signalverarbeitung funktioniert und warum herkömmliches maschinelles Lernen für diese Anwendung nicht ausreichte. Der Pumpenmonitor überträgt Auswertungen zum Systemstatus über LTE-M-Konnektivität in Echtzeit an den Bahnbetreiber.








Comments


bottom of page